EVENTfotografie

11.01.2019 – Never Loose

Eine besondere Herausforderung an diesem holler.blog EVENTfotografie-Abend stellte der plötzliche Defekt meines externen Metz-Kamerablitzes dar. Trotz zahlreicher Versuche mit verschiedenen Akkus musste ich feststellen, dass nun improvisieren muss, um dennoch qualitativ hochwertige Bilder zu knipsen.  Mit dem internen Kamerablitz gelang das nur bedingt, doch ausgestattet mit der Handytaschenlampe, Serviette als Reflektor und mit einer guten Abstimmung der Licht-/ Nebeltechniker gelang mir auch dieser Abend. Dies soll zeigen, dass man auch unter minimalsten Ausrüstungsbedingungen qualtitativ hochwertig fotografieren kann.